Image

GM Endurance Cup

GM Endurance CUP Version 29.03.2024

Die Idee:

An der Jahresend Veranstaltung wird diejenige Crew mit einem Pokal geehrt, welche während der Saison die längste Strecke an einem Tag auf dem Greifensee in der Zeit zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang absolviert hat. Es wird das Team (nicht das Boot) gewertet.

Der Nachweis:

Als Beweis muss ein GPS Track mit Datum, Startzeit und Endzeit eingeliefert werden (Startzeit und Dauer geht auch). Es können auch mehrere GPS Tracks des gleichen Tages eingeliefert werden, die sich natürlich nicht überlappen dürfen. Möglich sind Bilder vom GPS-Tracker Programm, wo die geforderten Daten und der Track mit hinterlegtem Greifensee ersichtlich sind.

Es dürfen beliebig viele Wettfahrttage gesegelt, und eingeliefert werden. Bei gleicher Crew zählt dann nur der Tag mit der längsten gesegelten Strecke.

Einlieferung:

Einsenden der Wettfahrt(en) per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Weitere Daten:

Für die Erfassung müssen das Boot (die Boote) und alle Teammitglieder gemeldet werden. Ein Foto des Bootes / der Boote wäre auch toll, sowie Topspeed, Wind und Wetterverhältnisse.

Die Rekordfahrt (E-Mail für Einsendungen steht unten):

Ab 1. Januar bis 10 Kalendertage vor der GM Rangverkündigung des gleichen Jahres kann die Rekordfahrt absolviert werden und muss auch in dieser Zeit eingeliefert werden. Die GPS-Aufzeichnung darf erst auf dem Wasser des Greifensees starten und muss auch dort enden!

Die GPS Messung darf nicht vor dem Sonnenaufgang gestartet werden und nicht nach Sonnenuntergang gestoppt werden (Referenz: https://www.timeanddate.de/sonne/schweiz/zuerich).

Die Zusammensetzung des Teams auf dem Boot, darf sich am Wettfahrt Tag nicht ändern. Bei nicht einhalten dieser Regeln wird die ganze Fahrt nicht gewertet.

Die Ehrung:

Bis zur GM Rangverkündigung weiss niemand wer gewonnen hat.

Eine Periode läuft 5 Ehrungen lang, dann wird der bestehende Rekordwert gelöscht. Wenn nicht mindestens 3 gültige Einsendungen vorliegen, wird im aktuellen Jahre die Ehrung ausgesetzt und die vorhandenen Einsendungen aufs neue Jahr übertragen.

Handicap:

Es gibt keine Umrechnung auf Grund eines Handicaps. Grösster Faktor ist sicher Windstärke und Richtung über den Tag verteilt. Ein Katamaran bei viel Wind ist sicher schneller als eine Jacht, jedoch ist die körperliche Anstrengung und Konzentration dafür auch einiges grösser.

Fairness

Wer an dieser Wettfahrt teilnimmt, verpflichtet sich zu Fairness bei der Einlieferung der Beweise, auch wenn diese einfach manipuliert werden könnten.

GM Endurance CUP Version 29.03.2024 als .pdf 

Markus Bietenholz, SCF





GM Event Kalender

May 2024
M T W T F S S
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Nächste GM Events

SCSG Rundgreifensee
02 Juni 2024;
11:00 - 17:00
SCvG Sommerregatta
22 Juni 2024;
13:00 - 17:00
SCSG Herbstregatta
14 Sep. 2024;
13:00 - 17:00
SCF Herbstregatta
21 Sep. 2024;
12:00 - 17:00
SCvG Herbstregatta
05 Okt. 2024;
14:00 - 17:00
We use cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom Oktober 2019 und dem Bundesgerichtshofs vom Mai 2020 besagt, dass Nutzer ihre Einwilligung zu Cookies aktiv geben müssen. Und nicht wie bisher das Nutzer dem Cookie-Tracking aktiv widersprechen müssten. https://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie